Am 26.10.2011 fand unter Ausschluß jeglicher Öffentlichkeit die Tamwahl in Prestenberg statt. Nach heißen Diskussionen und vielen Emotionen fiel die Wahl auf Ferdinand Hamma. Unter leichtem Druck seiner Kameraden konnte er davon überzeugt werden, daß dies eine ausgesprochen gute Wahl ist, und er nahm diese Wahl dann auch an. Lieber Ferdi, wir danken Dir recht herzlich und freuen uns auf eine tolle Zeit unter Deiner Führung!!!