Zur Gestaltung und Durchführung des Rutenfestes haben sich seit 1911 in der Rutenfestkommission Bürger und Bürgerinnen aus allen Schichten der Bevölkerung zu freiwilliger Mitarbeit zusammengefunden.

Als Verein verfolgt die Rutenfestkommission ausschliesslich und unmittelbar den gemeinnützigen Zweck der Durchführung und Erhaltung des historischen Rutenfestes, der Weiterentwicklung und Ausgestaltung des Festes und der Förderung der Liebe, zur Heimatstadt. Dieser Zweck wird durch die freiwillige und ehrenamtliche Tätigkeit der Mitglieder erfüllt.

 

Für die gute und harmonische Zusammenarbeit mit der Rutenfestkommission möchten wir uns ganz herzlich bei den Vorständen Dieter Graf, Heribert Boßlet, Martina Zeller, Armin Rogg, Simon Barg und Hans Degerdon bedanken!!!

www.das-rutenfest.de